SWR3 New Pop Festival: 13.-15.09.2018

Baden-Baden New Pop Festival - die Kurstadt grooved! Jedes Jahr im September verwandelt sich unsere Kurstadt mit dem SWR3 New Pop Festival in eine flirrende Musik-Metropole Der rote Teppich Wussten Sie, dass Baden-Baden den roten Teppich extra für Sie ausgelegt hat? Sie gehen ihn einfach entlang und finden so alle Locations des Festivals. Selbst wenn Sie sich nur treiben lassen, würden Sie immer voll auf Ihre Kosten kommen. Wenige Schritte vom Hotel am Sophienpark entfernt, erleben Sie hautnah die Stars von morgen und manchmal auch die ganz großen Pop Legenden. Schon immer hat der bekannte Baden-Badener Radiosender hat bei der Auswahl der Künstler für das SWR3 New Pop Festival ein sicheres Gespür bewiesen. Pioneer of Pop Award Rea Garvey wird dieses Jahr für seine herausragenden Leistungen in der Pop Musik aber auch wegen seines beeindruckenden sozialen Engagements geehrt. Der Pioneer of Pop Award wird jährlich für prägende Persönlichkeiten der Popkultur während des „Specials“ im Festspielhaus verliehen.  In der Vergangenheit konnten Legenden wie Joe Cocker, Udo Lindenberg oder die Toten Hosen die begehrte Trophäe entgegennehmen. Bereits im Jahr denkwürdigen 2000 spielte Rea Garvey mit seiner Band Reamonn beim New Pop Festival und erntete tosenden Applaus. Die Begeisterung des Publikums wird 18 Jahre später das größte Opernhaus Deutschlands zum Tosen bringen. Unplugged Viele kleine und oft auch unplugged Konzerte finden in den Fußgängerzonen und einzelnen Geschäften wie dem Kaufhaus Wagener statt. Baden-Baden New Pop - dazu gehören auch die Zelte, in denen Interviews mit alten und neuen Sternen der Popwelt geführt werden und wo auch schon mal spontan improvisiert wird. Vor allem auf dem Kurparkgelände werden Sie ständig tolle Auftritte erleben, hier finden sich die meisten dieser kleinen Bühnen. Unvergesslich bleibt die Poplegende Zucchero, der mal ganz ungeplant mit voller italienischer Leidenschaft loslegte … Ein Festival für alle Das Baden-Baden New Pop Festival ist für alle, die Spaß an Neuem, an Musik und friedlicher Party haben. Deshalb installiert der Verein Baden-Baden Innenstadt eine große Leinwand vor dem Kurhaus, auf der die Konzerte aus den unterschiedlichen Sälen live übertragen werden. Als fantastische Eventlocation für die Konzerte dienen das Theater Baden-Baden, das Kurhaus mit dem Bénazet Saal und das Festspielhaus, zu dem ein Bustransfer beim Kurhaus eingerichtet wird. Seien Sie nicht betrübt, wenn Sie keine Karten mehr kaufen konnten. Direkt vor den Konzerten werden immer noch Tickets privat angeboten, sogar zu normalen Preisen. Wenn Sie jetzt also kurzentschlossen noch einen Live Auftritt miterleben wollen ... nichts wie hin! Und übrigens: Die die ganze Stadt feiert drei Tage lang, auch in den umliegenden Bars und Lokalen. Bei allem Trubel können Sie sicher sein, dass Sie bei uns im Hotel einen Ort der Ruhe finden und dabei ganz nah am Geschehen sein können. Mit unserem großen Frühstücksbuffet bringen wir Sie am nächsten Morgen wieder auf die Beine – versprochen ;-) Baden-Baden New Pop Festival - das Programm: Donnerstag, 13.09.18:30 Uhr KONZERTNico SantosKurhaus(und Video-Leinwand am Kurhaus)19:45 Uhr UNPLUGGEDTom GregoryVR-Live-Bühne20:15 Uhr KONZERTNew Pop  SpecialFestspielhaus(und Video-Leinwand [...]

SWR3 New Pop Festival: 13.-15.09.20182018-11-14T16:26:55+00:00

Simply The Best – Das Musical

Tina Turner, die “Queen of Rock”, als Musicalerlebnis Früher bekamen Helden Denkmäler, heute widmet man ihnen Musicals: Im Falle von Tina Turner ist dies auch angemessen. Das bewegte Leben der Rock-Ikone mit Höhen, die gefeiert und Tiefen, die nicht ausgespart spiegelt sich in Musik und Hits wie „Proud Mary“, „Notbush City Limits“  oder der James-Bond-Filmmusik „The Golden Eye“ – eben „Simply the Best“. Präsentiert von: BB Promotion

Simply The Best – Das Musical2018-04-24T16:47:02+00:00

Martin Stadtfeld

Martin Stadtfeld im Festspielhaus Baden-Baden Auch ein Mozart kam nicht aus dem Nichts. Sein erstes großes Vorbild war der Bach-Sohn Johann Christian. Dessen Musik und frühe Mozart-Werke haben Martin Stadtfeld und das Münchner Kammerorchester ausgewählt – darunter mit dem „Jeunehomme“-Konzert eines der schönsten und das wohl außergewöhnlichste aller Mozart’schen Klavierkonzerte. Aufführungsende ca.: 20:00 Uhr Förderpate: Renate und Peter Ganter Programm Johann Christian Bach Sinfonie g-Moll op. 6/6 Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Es-Dur KV 271 „Jeunehomme“ *** Johann Christian Bach Klavierkonzert Nr. 6 f-Moll Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Martin Stadtfeld2018-04-24T16:42:08+00:00

Festspielhaus Baden-Baden

Über das Festspielhaus in Baden-Baden lässt sich einiges nachlesen, schließlich hat es eine bewegte und bewegende Geschichte hinter sich. 1998 nahm es den Spielbetrieb auf. Die Finanzierung der Opern-, Konzert-, und Ballettaufführungen wird über eine private Stiftung, einzelne Förderer und den Freundeskreis Festspielhaus Baden-Baden e.V. sichergestellt, was bislang einmalig in Europa ist. Man spricht vom ersten privat finanzierten Opernhaus. Das Festspielhaus Programm ist mit vier Festspielphasen, zusätzlichen Einzelveranstaltungen aus Klassik, Pop Events, gehobenem Entertainment und Jazz, sehr abwechslungsreich. Mittlerweile ist das Festspielhaus auch während des SWR3 New Pop Festivals zur begehrten Location geworden. [...]

Festspielhaus Baden-Baden2018-08-30T14:42:46+00:00

Dirty Dancing

Dirty Dancing: DAS ORIGINAL LIVE ON TOUR Am 20. und 21. Januar  wird das Musical zusätzlich auch um 14 Uhr aufgeführt! Ein gutes Mädchen und ein böser Junge verfallen einander und tanzen sich die Seele aus dem Leib: Diese explosive Grundidee reichte für Dirty Dancing, einen der berühmtesten Filme der 80er Jahre. Es war nur naheliegend, aus dem Stoff eine Show zu machen – und hier ist es: Nach ihrer Weltpremiere in Sydney tourt die Produktion durch die ganze Welt und erobert das Publikum im Sturm. Nun auch in Ihrem Festspielhaus! Aufführungsende circa 21:30 Uhr Präsentiert von BB Promotion und Mehr! Entertainment. Karten erhältlich von 24,50 € bis 101,90 €

Dirty Dancing2017-10-20T16:00:29+00:00

Evgeny Kissin & Emerson String Quartet

KLAVIERQUARTETT UND -QUINTETT: Evgeny Kissin & Emerson String Quartet Das heutige Konzert lässt nicht nur die Herzen der Kammermusikfreunde höher schlagen: Einer der besten Pianisten der Gegenwart, nämlich Evgeny Kissin und eine Streichquartett-Legende, das  Emerson String Quartet, tun sich zusammen, um lauter Kammermusik-Klassiker zu spielen. Jedes der Werke ist ein musikalisches Fest. Das beginnt schon mit Mozarts berühmten Klavierquartett in g-Moll. Generell stehen ja Mozarts schönsten Werke in g-Moll: Das Klavierquartett ist das allererste Beispiel der Gattung überhaupt und gilt bereits eines ihrer Höhepunkte. Gabriel Faure ist in Deutschland längst nicht so bekannt, wie er es verdient hätte. Denn wenn wir schon bei Superlativen sind: Das erste Klavierquartett dieses Komponisten zählt zu den berühmtesten Klavierquartetten überhaupt – nach dieser wunderschöner Musik hat sich einst das Faure-Quartett benannt. Patenschaft Péter Horváth Karten erhältlich von 22 € bis 110 € Wolfgang Amadeus Mozart  Klavierquartett Nr. 1 g-Moll KV 478 Gabriel Fauré  Klavierquartett Nr. 1 c-Moll op. 15 Antonín Dvořák Klavierquintett Nr. 2 A-Dur op. 81

Evgeny Kissin & Emerson String Quartet2017-10-20T15:21:16+00:00

TurnGala

TurnGala KALEIDOSKOP Der Schwäbische und Badische Turner-Bund präsentieren ihr ganzes Verbandspektrum aus Turnen, Gymnastik und Sport in einer modernen Show. Die TurnGala vermittelt die Faszination und die Schönheit vieler Sportarten, losgelöst von Wettkampfregeln. Neben der Präsentation eigener Akteure ist es das Ziel der TurnGala, auch zusätzliche Show-Höhepunkte mit international renommierten Künstlern zu zeigen. Präsentiert von Badischen Turner-Bund e.V. Karten für die TurnGala erhältlich von 19,70 € bis 30,70 €

TurnGala2017-09-15T17:47:57+00:00

Wiener Johann Strauß Gala

OPERETTENMELODIEN, WALZER, POLKAS UND MÄRSCHE DER STRAUSS-DYNASTI Bei einer Johann Strauß Gala träumt man im Dreivierteltakt.  Früher war nicht alles besser, aber einiges schöner: Schwelgen ist angesagt in dieser »Wiener Johann Strauß Konzert-Gala«! Strauß‘ Walzer und Polkas waren das musikalische Herz des kaiserlichen Österreichs. Es schlägt immer noch und begeistert Zuhörer rund um den Globus. Träumen wir uns also in die gute alte Zeit zurück, zu Sissi, Erbkaisertum, Rudolfskrone – und zu Strauß´ weltberühmten, unsterblichen Melodien. Aufführungsende circa 22:15 Uhr Präsentiert von DaCapo Musikmarketing GmbH Karten erhältlich von 50 € bis 85 € Operettenmelodien, Walzer, Polkas und Märsche der Strauß-Dynastie

Wiener Johann Strauß Gala2017-10-20T14:20:16+00:00

Wiener Johann Strauß – Gala

OPERETTENMELODIEN, WALZER, POLKAS UND MÄRSCHE DER STRAUSS-DYNASTI Träumen in Dreivierteltakt. Früher war nicht alles besser, aber einiges schöner: Schwelgen ist angesagt in dieser »Wiener Johann Strauß Gala«! Strauß‘ Walzer und Polkas waren das musikalische Herz des kaiserlichen Österreichs. Es schlägt immer noch und begeistert Zuhörer rund um den Globus. Träumen wir uns also in die gute alte Zeit zurück, zu Sissi, Erbkaisertum, Rudolfskrone – und zu Strauß´ weltberühmten, unsterblichen Melodien.   Wiener Johann Strauß Gala präsentiert von DaCapo Musikmarketing GmbH Karten erhältlich von 50 € bis 85 €  

Wiener Johann Strauß – Gala2017-09-15T17:02:01+00:00

Sing-Fest PEACE

FÜR JUGENDLICHE AB 12 JAHREN Sing-Fest Peace! Singen mit Profis aus Pop und Klassik. Bach und Beat-Boxing, Schütz und Pop-Songs – vereint im vielleicht ungewöhnlichsten Mitsing – programm des Jahres! Klassische Sänger treffen auf Stars wie Wallis Bird oder den Beat-Boxer Robeat. Dass vor 100 Jahren der Erste Weltkrieg endete, dient als Anlass, miteinander Großes zu wagen, zu gedenken und zu singen. Im Zentrum stehen eure Kreativität, eure Kraft und euer Können – sowie das Lied als Statement, über alle Grenzen hinweg. Zu den Künstlerinnen und Künstlern des Tages zählen Popstars wie die Irin Wallis Bird, Beat-Boxer Robeat und klassisch ausgebildete Sängerinnen und Sänger. Workshop: Sonntag, 7.1.2017, 10-17 Uhr Eintritt: 10 Euro Finale: Sonntag, 7.1.2017, 17 Uhr Eintritt kostenlos Patenschaft Alice Thormählen   Wallis Bird Gesang und Songwriting Robeat Beatboxing Prof. Johannes Voit Leitung Studierende der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Sing-Fest PEACE2017-09-15T16:55:10+00:00
Load More Posts