GROSSE WOCHE – GROSSE HÜTE

Rennwoche Baden-Baden: 24.08.-01-09.2019

DAS FLAGGSCHIFF DES DEUTSCHEN GALOPPRENNSPORTS

Die Rennwoche Baden-Baden, also die sogenannte GROSSE WOCHE, ist seit Jahrzehnten das Flaggschiff des deutschen Galopprennsports. Das größte und wichtigste Meeting, ein absolutes Muss für alle, die im Rennsport Rang und Namen haben.

Woran erkennt man in Baden-Baden, dass die Große Woche der Internationalen Galopprennen oder kurz: die Rennwoche bevorsteht? Schauen Sie sich mal in Stadt um! An markanten Stellen sehen Sie übergroße Pferde aufgestellt und im Schaufenster des bekannten Modedesigners Olivier Maugé imposante Hüte. Die Wettbüros rüsten sich und die Gastronomen fiebern den Ereignissen entgegen.

Iffezheim bei Baden-Baden ist der Inbegriff für Galopprennen und Hüte. Beides ist untrennbar miteinander verbunden. Wissen Sie schon, was Sie dieses Jahr tragen?

DIE GESCHICHTE REICHT BIS IN DIE GEGENWART

Die Rennbahn Iffezheim wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Edouard Bénazet, dem Pächter des Baden-Badener Casinos gebaut. Er wusste genau, worauf es den wohlhabenden Sommergästen ankam: Sehen und gesehen werden. Nichts hilft dabei besser ein Hut! Also sind wir für Sie in die Lange Straße 27 zu Baden-Badens bekanntestem Modedesigner Olivier Maugé gegangen und haben uns umgesehen, was man diese Saison trägt. Hut ab vor diesem unerschöpflichen Ideenreichtum! Seine Kreationen können durchaus mit dem Kopfschmuck mithalten, den die Prominenz auf der  Royal Ascot trug. Oder haben die bei ihm bestellt? Fragen Sie ihn doch einfach, er nimmt sich auch während der Rennwoche sicherlich gerne Zeit für Sie.

WISSENSWERTES

Es gibt viele Worte, die das gleiche ausdrücken, lassen Sie sich nicht verwirren. Das große Ereignis, das auf der Galopprennbahn in Iffezheim bei Baden-Baden stattfindet, wird unter diesen Begriffen erwähnt:

  • Große Woche der Internationalen Galopprennen
  • Rennwoche Baden-Baden
  • Rennwoche Iffezheim
  • Große Woche
  • Galopprennen Iffezheim

KURPARK MEETING

Während der gesamten Rennwoche Baden-Baden trifft man sich auf dem Kurparkmeeting vor Baden-Badens Kurhauscasino. Täglich gibt es Live Musik in der Konzertmuschel, während man in den Pagodenzelten vor dem Kurhaus mit feinen Spezialitäten Baden-Badener Gastronomen versorgt wird.

Das Programm finden Sie direkt unter den Rennterminen. Der Eintritt ist an allen Tagen frei!

PROGRAMM DER GALOPPRENNBAHN

KONZERTE BEIM KURPARKMEETING

Freitag, 23. August

KURPARK

16.00-18.00 Uhr    Bolz & Knecht Gitarrenduo
20.00-23.00 Uhr    Groovin Affairs

Samstag, 24. August

KURPARK

12.00-14.00 Uhr    Marco Marchi and the Mojo Workers
14.30-16.30 Uhr    3+4 Jazzconnection
17.00-18.30 Uhr    Acoustic Blend
20.00-23.00 Uhr    Soulcafé

Sonntag, 25. August

KURPARK

12.00-14.00 Uhr    South West Oldtime All Stars
14.30-16.00 Uhr    Salon du Jazz
16.30-17.30 Uhr    Sabrina Burkhard Trio
19.00-22.00 Uhr    Kemi Cee & Band

Montag, 26. August

KURPARK

16.00-17.30 Uhr    2Cool – Acoustic Duo
19.00-22.00 Uhr    Marshall Cooper, Brassband

Dienstag, 27. August

KURPARK

16.00-17.30 Uhr    Touchwood
19.00-22.00 Uhr    Eric Prinzinger

Mittwoch, 28. August

Platzöffnung: 13:30 Uhr

  1. Start: 15:00 Uhr

COOLMORE STUD BADEN-BADEN CUP (LR)

KURPARK

16.00-17.30 Uhr     Acoustic Soul
19.00-22.00 Uhr     Cream of Clapton

Donnerstag, 29. August

Platzöffnung: 13:30 Uhr

  1. Start: 15:00 Uhr

STEHER CUP (LR)

KURPARK

16.00-17.30 Uhr     Suntears
19.00-22.00 Uhr     Sudden Inspiration

Freitag, 31. August

KURPARK

16.00-18.00 Uhr     Tip Toe Quartett
20.00-23.00 Uhr     Son von Ron, Salsa

Samstag, 31. August

Platzöffnung 12 Uhr

  1. Start: 13:30 Uhr

T VON ZASTROW STUTENPREIS (GR. II)

WACKENHUT MERCEDES BENZ ZUKUNFTSRENNEN (Gr. III)

KURPARK

12.00-14.00 Uhr    HM Big Band
14.30-16.30 Uhr    Bernd und Ellen Marquart Jazz-Duo
17.00-18.30 Uhr    Michele Mahn & Band
20.00-23.00 Uhr    King Kamehameha Clubband

Sonntag, 1. September

Platzöffnung 12 Uhr

  1. Start: 13:30 Uhr

KURPARK

12.00-14.00 Uhr    Swing Fever Big Band
14.30-15.30 Uhr     Huub Dutch Duo
16.00-17.30 Uhr     Magic Acoustic Guitars
19.00-22.00 Uhr    Diva

MIT DEM BUS ZUR GALOPPRENNBAHN?

Kein Problem. Vom Hotel am Sophienpark erreichen Sie die Busse zum Bahnhof ganz schnell und können dann vom Bahnhof Baden-Baden aus mit den Zusatzbussen der Linie 218 zur Galopprennbahn in Iffezheim fahren. So brauchen Sie sich keine Gedanken machen, wenn Sie Lust auf ein Gläschen Champagner haben.