Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    HÄNDELS GESANG

    Zu einem der größten Opernkomponisten wurde Georg Friedrich Händel, weil er Charaktere schuf. Wenn eine Melodie einen Körper bekommt, wenn sie nicht bloß heldenhaft, sondern menschlich wird: All das wurde von Händel zwischen den Noten versteckt; dieses Dazwischen muss nun der Sänger in Klang verwandeln. Dann, wenn er die halsbrecherischen Schwierigkeiten aus dem Effeff beherrscht, wirkt diese Musik. Kaum einem gelingt diese Kunst so sehr, wie dem Countertenor Philippe Jaroussky – größter Star seines Fachs und langjähriger Freund des Festspielhauses, den wir heute zu einem Ausflug durch Händels Heldenrollen begrüßen.

    Karten erhältlich von 19 € bis 90 €

    Programm:

    Georg Friedrich Händel
    Ouvertüre aus der Oper „Radamisto“ HWV 12a/12b
    „Son pur felice“, Rezitativ aus der Oper „Flavio“ HWV 16
    „Bel contento“, Arie aus der Oper „Flavio“ HWV 16
    IV. Allegro aus Concerto grosso Nr. 1 in G-Dur HWV 319 op. 6
    „Son stanco“, Rezitativ aus der Oper „Siroe“ HWV 24
    „Deggio morire o stelle!“, Arie aus der Oper „Siroe“ HWV 24
    II. Grave aus Concerto grosso Nr. 8 in c-Moll HWV 326 op. 6
    III. Andante allegro aus Concerto grosso Nr. 8 in c-Moll HWV 326 op. 6
    „Se Potessero i sospir miei“, Arie des Tirinto in F-Dur aus der Oper „Imeneo“ HWV 41
    III. Largo e piano aus Concerto grosso Nr. 4 in a-Moll HWV 322 op. 6
    IV. Allegro aus Concerto grosso Nr. 4 in a-Moll HWV 322 op. 6
    „Vieni, d´empietà mostro crudele, aprimi´l petto“ aus der Oper „Radamisto“ HWV 12
    „Vile, se mi dai morte“, Arie aus der Oper „Radamisto“ HWV 12
    ***
    III. Largo aus Concerto grosso Nr. 2 in F-Dur HWV 320 op. 6
    „Che mi chiama alla gloria“, Rezitativ aus der Oper „Giustino“ HWV 37
    „Se parla nel mio cor“, Arie aus der Oper „Giustino“ HWV 37
    II. Allegro ma non troppo aus Concerto grosso Nr. 6 in g-Moll HWV 324 op. 6
    V. Largo aus Concerto grosso Nr. 3 in G-Dur HWV 314 op. 3
    „Inumano fratel“, Recitativo accompagnato aus der Oper „Tolomeo“ HWV 25
    „Stille amare“, Arie aus der Oper „Tolomeo“ HWV 25
    I. Larghetto affettuoso aus Concerto grosso Nr. 4 in a-Moll HWV 322 op. 6
    II. Allegro aus Concerto grosso Nr. 4 in a-Moll HWV 322 op. 6
    „Ombra cara“, Arie aus der Oper „Radamisto“ HWV 12
    III. Adagio aus Concerto grosso Nr. 3 in G-Dur HWV 314 op. 3
    „Privarmi ancora“, Rezitativ aus der Oper „Flavio“ HWV 16
    „Rompo i lacci“, Arie aus der Oper „Flavio“ HWV 16