window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-7990815-2');
Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Pablo Ferrández – Festspiel-Matinee im Florentinersaal, Casino

    Rachmaninows berühmte Cellosonate hat der Komponist seinem Cello spielenden Psychiater gewidmet. Wir lassen das leidenschaftliche Opus zu den Sommerfestspielen von Pablo Ferrández aufführen, dem jungen spanischen Cellisten und ECHO-Rising Star, nominiert von Palau de la Musica und L’Auditori Barcelona. Zuvor erklingt Beethovens berühmte A-Dur-Sonate, sowie eine Neukomposition von Antón García-Abril.

    Aufführungsende ca.: 12:15 Uhr

    Programm

    Ludwig van Beethoven
    Sonate für Violoncello und Klavier Nr. 3 A-Dur op. 69

    Antón García-Abril
    Auftragskomposition von ECHO

    Sergei Rachmaninow
    Sonate für Violoncello und Klavier g-Moll op. 19

    KÜNSTLER

    Pablo Ferrández
    Violoncello

    Luis del Valle

    Klavier