window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-7990815-2');
Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Die Stadt der 1.000 Groves – New York Gypsy All-Stars

    In den politischen Umbrüchen der letzten Jahre ist das Leben in Osteuropa für die Mitglieder der Sinti und Roma nicht einfacher geworden. Also machten sich die Begabtesten auf die Reise mit dem Ziel, das alle Gypsy-Musiker anstreben: Amerika! Hier hat sich in den letzten Jahren eine lebendige Gypsy-Szene etabliert. Und so treffen bei den New York Gypsy All-Stars osteuropäische Roma-Traditionen auf Einflüsse aus der indischen und der lateinamerikanischen Musik und natürlich auch auf den Jazz. Die Herkunft der Bandmitglieder spiegelt sich in dieser Musik ebenso wider wie die kulturelle Vielfalt ihrer gemeinsamen Wahlheimat New York.

    Aufführungsende ca.: 20:00 Uhr

    Programm

    Das energiegeladene Ensemble von in New York lebenden Mazedoniern, Türken u. Griechen bietet eine einzigartige Mischung aus: glühendem Jazz, Funk, Balkan, Latin und indischen Klängen auf höchstem musikalischem Niveau.

    Künstler

    • New York Gypsy All-Stars
    • Ismail LumanovskiKLARINETTE
    • Tamer PinarbasiKANUN
    • Panagiotis AndreouE-BASS
    • Engin GunaydinDRUMS
    • Marius Van den BrinkKEYBOARD