Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Festspielhaus-Late-Lounge in der Brenners Kaminhalle

    Sebastian Manz und Musiker des SWR Symphonieorchesters

    Sebastian Manz ist nicht nur Soloklarinettist des SWR Symphonieorchesters, sondern auch ein experimentierfreudiger Grenzgänger. Heute Abend lädt er mit Kolleginnen und Kollegen zu einem etwas anderen Konzert ins Brenners Park-Hotel ein. Die Künstler sind ganz nah an den Zuhörern und spielen eine Musik, die in keine Schublade passt. Oder wo würden Sie die „Dschungelbuch- Ouvertüre“ und ein Techno-Medley einordnen? Die Musiker brauchen keine Verstärker – und spielen doch mit der Musik, die auch in Clubs und Folk-Kneipen funktioniert.

    Ticket-Zusatz: „Bitte beachten Sie, dass die Kaminhalle über eine sehr begrenzte Sitzplatz- Kapazität verfügt und wir darüber hinaus aus Sicherheitsgründen kein Publikum zulassen dürfen. Wir empfehlen daher eine zeitige Ankunft.“

    Aufführungsende ca.: 23:00 Uhr

    Künstler

    • Sebastian Manz MODERATION
    • Musiker des SWR Symphonieorchesters