window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-7990815-2');
Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Ein echter Geheimtipp! Einzigartig sind die Ausstellungen des Sammlerehepaares Gehrke Remund. Stellen sie doch jenseits von Mexiko die einzige Institution dar, die mit der Genehmigung der mexikanischen Regierung überhaupt Repliken anfertigen lassen darf.

    Mit viel Liebe zum Detail bieten die beiden Sammler tiefe Einblicke in das Lebenswerk dieser außergewöhnlichen Künstlerin. Sprachaufnahmen von Frida Kahlo und ihrer Wegbegleiter, Filme, ganze Zimmereinrichtungen, Kleider – genau diese privaten Momentaufnahmen machen die Ausstellungen so lebendig. Dem Besucher wird aus diese Weise Frida Kahlos künstlerische Entwicklung sehr nahe gebracht.

    Die 9. Frida Kahlo Ausstellung “Frida: meine Geheimnisse” ist bis zum 10. Januar 2021 verlängert.  In der Tradition des Museums erhalten alle Besucherinnen und Besucher leihweise und kostenfrei einen Katalog – erhältlich in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Russisch – in dem Frida in eigenen Worten die Geschichten und Geheimnisse hinter ihren Gemälden offenbart.