Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • “Spitzen und Tränen”

    Frida Kahlo Ausstellung in Baden-Baden

    Seit dem 26. Januar 2019 ist in Baden-Baden im Kunstmuseum Gehrke-Remund die neue Ausstellung “Spitzen und Tränen” der Frida Kahlo Replikate eröffnet.
    Dies ist die sechste Ausstellung, die das Kunstmsueum in den letzten 10 Jahren in Deutschland und in den USA präsentiert und kuratiert hat.
    Das Thema dieser Ausstellung konzentriert sich auf Fridas Liebe zu Schönheit, Eleganz und wie sie ihre ausgearbeiteten Kleider, Spitzen und den Schmuck dazu benutzte, ihren armen, schmerzhaften Körper zu bedecken.

    Die Ausstellung „Spitzen und Tränen” präsentiert auch erstmals zwei neue Bereiche: Der erste ist: “Love me a little, I adore you”, der viele der Frida-Kahlo-Liebhaber im Laufe der Jahre und ihre Geschichten zeigt und der andere Bereich „Die Verlorenen“ befasst sich um die verlorenen oder zerstörten Gemälde der Künstlerin, von denen es nur eine schmale Fotodokumentation gibt, hauptsächlich in Schwarz-Weiß.

    Die Ausstellung zeigt über 260 Gemälde und Fotografien, Möbel, die Rekonstruktion Fridas Puppenhauses und ihr Bett wie Frida Kahlo es in ihrem Schlafzimmer im Blauen Haus hatte.

    Unter den Gemälde der Ausstellungen sind 126 meisterlich, handgemalte lizenzierte Repliken: ©Banco de México Diego Rivera & Frida Kahlo Museums Trust / VG Bild-Kunst, Bonn 2008.

    Diese neue Frida Kahlo Ausstellung läuft bis einschließlich 6. Januar 2010. Das Museum Gehrke-Remund liegt etwas außerhalb in der Nähe des Bahnhofs. Sie können gerne ein kostenfreies E-Bike bei uns reservieren oder den Bus 201 nehmen.

    http://www.kunstmuseum-gehrke-remund.org/

    ​Eintritt: Standard 13 Euro
    Eintritt: ermäßigt für Schüler, Studenten, Senioren (65)  11 Euro
    für Gruppen ab 6 Teilnehmer, jeweils 11 Euro
    Kinder unter 12 Jahre – Eintritt frei
    (nur Barzahlung ist möglich)

    ​Im Eintrittspreis ist jeweils ein kostenfreies (leihweise) 70-seitiges Ausstellungsbegleitheft / Katalog enthalten (in deutsch, französisch, spanisch, englisch, verfügbar).
    Darin wird jedes Gemälde, jede Fotografie, Kleid oder Schmuckstück im Kontext vom Leben, Leid und Leidenschaft von Frida Kahlo, ihrer Familie, ihrer Freunde und Liebhaber beschrieben – manches Geheimnis wird gelüftet.