Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    WORLD MEETS JAZZ

    Nein, sie sind nicht miteinander verwandt, die beiden Avitals, die sich heute treffen, um miteinander Musik zu machen. Der israelische Musiker Avi Avital ist der bekannteste Mandolinen-Spieler der Gegenwart. Er spielt Bach, zeitgenössische, für ihn komponierte Konzerte sowie Originalwerke aus aller Welt. Sein in Amerika lebender, ebenfalls aus Israel stammender Namensvetter Omer ist als Jazzkontrabassist berühmt; heute wird er zudem mit der Oud (auch Ud genannt) auftreten, der orientalischen Kurzhalslaute.

    Aufführungsende circa 18:30 UhrKarten erhältlich von 11 € bis 55 €

    • In ihrem Dialog zwischen den Welten begegnen sich Avi und Omer Avital unter den musikalischen Einflüssen Marokkos und Nordafrikas, der Folklore sowie mediterraner Rhythmen, und vermischen dabei Einflüsse von Kammermusik und Jazz.