Lade Veranstaltungen
  •  

     

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

    Thomas Hampson lädt ein, oder: Die Kunst des Gesangs in Italien und Amerika

    Der Bariton Thomas Hampson setzt sich seit langem für das amerikanische Lied ein. Sein Liedprojekt „Song of America“ steht dafür ebenso wie die heutige „American Night“. Hierzu hat der Künstler mit Nadine Sierra und Michael Fabiano zwei Landsleute eingeladen. Gemeinsam feiert man eigene Traditionen und schlägt eine Brücke nach Europa: Ein Teil des Konzertes widmet sich dem musikalischen Erbe Italiens.

    Aufführungsende ca.: 22:00 Uhr

    Programm

    Die hohe Kunst des Gesangs in Italien und Amerika.

    Das genaue Programm wird zum Saisonbeginn 2018/2019 bekannt gegeben.

    Künstler

    • Sir Ivor Bolton DIRIGENT
    • Nadine Sierra SOPRAN
    • Michael Fabiano TENOR
    • Thomas Hampson BARITON
    • Sinfonieorchester Basel

    Einführungsvortrag

    Um 18:40 Uhr findet auf der Ebene 3 ein Einführungsvortrag mit Musikbeispielen statt. Der Vortrag dauert etwa 20 Minuten und wird um 19:10 Uhr wiederholt. Gegen eine Gebühr von € 5 haben Sie beim telefonischen Kartenkauf die Möglichkeit, einen Sitzplatz im Einführungsraum zu reservieren. Nicht in Anspruch genommene Reservierungen verfallen mit Vortragsbeginn.